Projekt "Ahimsa Lodge Engi"
(aus den Lockdown-Trümmern von Dani's B&B in Engi)

Retreat in der dramatisch schönen Naturkulisse des Sernftals im Glarnerland

... dies sind die minimalen Benutzungsregeln:

1.
Als "Friend of the Ahimsa Lodge" kannst Du jederzeit und immer wieder für einige Tage ein freies Bett im Haus als Retreat belegen und Teil der Gemeinschaft sein.
2.
Da in diesem Projekt die Nutzenden (Friends) und die Unterstützenden (Donators) unterschiedliche Gruppen sind, ist die Ahimsa Lodge Engi für die Friends ausschliesslich kostenlos nutzbar.
3.
"Friend of the Ahimsa Lodge"kannst Du sein, wenn Du in Resonanz mit unseren Grundwerten bist und wenn Du das Haus noch aus B&B-Zeiten kennst oder die Ahimsa Lodge schon mal besucht und bewohnt hast. Ahimsa, Gewaltfreiheit, Diversity&Inclusion und das Safe Zone Konzept sind zentrale Aspekte unserer Lebenseinstellung. (Resonanz Prinzip)
4.
Du kannst auch Freund*innen mitbringen und einführen, die dann selber auch "Friend of the Ahimsa Lodge" sein können. (Gotte/Götti Prinzip)
 5.
 In der Lodge kannst Du Leistungen (Kochen, Mitessen, Socializing) selbst anbieten oder vorhandene Angeboten anderer Bewohner*innen annehmen. Das Haus ist nicht grundsätzlich bewartet und bewirtet. (Self-Care Prinzip)
  6.
 Alles, was Du hier vorfindest, kannst Du frei verwenden und konsumieren. Wenn Du verbrauchte Dinge ersetzen möchtest, findest Du Hinweise im "Helpful hints"-Folder. (Eigenverantwortung Prinzip)
 7.
Die Person, die nach dir hier wohnen wird, ist dir dankbar, wenn Du dein Zimmer für sie herrichtest und den Ort nach deinem Aufenthalt sauber und ordentlich verlässt. (Clean-after-yourself Prinzip)
 8.
 Die Reservation erfolgt derzeit noch per direkten Kontakt mit Daniel Sieber (oder +41 79 222-8044), nachdem Du im (unregelmässig nachgeführten) externen Belegungsplan die Verfügbarkeit abgeklärt hast.
8a.
 Testweise haben wir die Selbstreservation mit der TeamUp-WebApp freigeschaltet - Du kannst dich daran versuchen - eine detaillierte Anleitung erfolgt später im Projektverlauf…
 9.
Du kannst mit Hilfe des Key-Safes an der Eingangstüre in der Lodge auch an jenen Tagen einchecken, an welchen ich nicht im Haus bin. Den Code erhältst Du mit der Reservationsbestätigung.

Vielleicht sehen wir uns bald wieder - ich freue mich darauf.

Herzliche Grüsse, Dani